|

Die Lügenbarone von Auschwitzhausen

Ein weiterer Band unserer angesehenen Serie Holocaust Handbücher ist mittlerweile erschienen. Einen Dank an unsere fleißigen Heinzelmännchen, die uns dies so kurzfristig ermöglichten:

C. Mattogno, G. Rudolf, Museumslügen: Die Falschdarstellungen, Verzerrungen und Betrügereien des Auschwitz-Museums

Revisionistische Forschungsergebnisse zwingen das Auschwitz-Museum zu immer weiteren Propagandalügen. Museumslügen enthüllt anfangs die vielen Tricks und Lügen, mit denen das Auschwitz-Museum seine Besucher bezüglich der dort gezeigten “Gaskammer” hinters Licht führt. Sodann analysiert es, wie die Museumshistoriker in einem Buch zur Judenvernichtung über die Dokumente im Auschwitz-Archiv lügen, dass sich die Balken biegen. Erhältlich als Taschenbuch und eBuch (PDF oder ePub).

Erfahren Sie hier mehr…

Similar Posts