|

Sonderkommando Auschwitz III

Band 46 Holocaust Handbücher war schon Anfang Juli 2022 druckfertig, doch aufgrund finanzieller Engpässe sahen wir uns gezwungen, mit dem Druck des Buches bis Oktober 2022 zu warten. Nun ist das Buch aber endlich da:

C. Mattogno, Sonderkommando Auschwitz III: Sie weinten Krokodilstränen. Eine kritische Analyse später Zeugenberichte

1995 veröffentlichte der Yad-Vashem-Historiker Gideon Greif unter dem Titel Wir weinten tränenlos… eine Sammlung von Interviews, die er kurz zuvor mit ehemaligen Auschwitz-Häftlingen geführt hatte, die behaupteten, Mitglieder des „Sonderkommandos“ gewesen zu sein. In diesem Buch werden die Aussagen dieser Häftlinge kritisch überprüft (Josef Sackar, Abraham und Szlama Dragon, Jaakov Gabai, Shaul Chasan und Leon Cohen). Darüber hinaus werden die in den 1990er und frühen 2000er Jahren veröffentlichten Memoiren von Shlomo Venezia und einer Reihe von griechischen Juden und anderer Zeugen, die alle behaupteten, Mitglieder des „Sonderkommandos“ gewesen zu sein, kritisch überprüft.

Erhältlich als Paperback und eBuch (PDF, ePub). Erfahren hier mehr…

 

Similar Posts